Engagement und Mitgliedschaft

Sie interessieren sich für Netzwerkarbeit und innovative Entwicklung im Bereich Leitstellen und wollen Mitglied werden? Dann sind sie hier richtig!

Engagement und Mitgliedschaft

Sie interessieren sich für Netzwerkarbeit und innovative Entwicklung im Bereich Leitstellen und wollen Mitglied werden? Dann sind sie hier richtig!

Machen Sie mit

Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung und ihr Engagement im Rahmen einer Mitgliedschaft!
Gestalten Sie unsere Zukunft gemeinsam mit uns!

Ordentliches Mitglied

Sie sind Leiter, dessen Stellvertreter oder in einer anderen leitenden Funktion einer BOS-Leitstelle tätig? Wenn ja, können Sie gemäß unserer Satzung ordentliches Mitglied des Fachverbandes Leitstelle e.V. werden. Als ordentliches Mitglied haben Sie die Möglichkeit, im Vorstand aktiv mitwirken zu können und durch Ihre Stimme Entscheidungen zu beeinflussen. 

Ordentliche Mitglieder können natürliche und juristische Personen sein. Natürliche Personen müssen in leitender Funktion in einer Leitstelle der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) oder einer in der Aufgabenstellung vergleichbaren Leitstelle beschäftigt sein. Juristische Personen müssen Betriebsträger einer Leitstelle der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) oder einer in der Aufgabenstellung vergleichbaren Leitstelle sein und werden von einer natürlichen Person gemäß Satz 1 vertreten, die hierzu ausdrücklich vom Betriebsträger legitimiert wird. Der Nachweis der Legitimation ist im Aufnahmeantrag zu bestätigen.

Außerordentliches Mitglied

Sie wollen die Arbeit des Fachverbandes Leitstelle e.V. als natürliche oder juristische Person fördern und an der Entwicklung der Leitstellenwelt teilhaben ohne in leitender Funktion in einer Leitstelle tätig zu sein?? Dann sind Sie uns als außerordentliches Mitglied herzlich willkommen! 

Außerordentliche Mitglieder können natürliche und juristische Personen sein, die den Zweck des Fachverbandes Leitstellen e.V. in tatsächlicher Hinsicht fördern können und fördern wollen. Natürliche Personen müssen als außerordentliche Mitglieder nicht in leitender Funktion in einer Leitstelle nach Satz (2) tätig sein.